Gregorianisches Singen

Gregorianisches Singen
Bildrechte: KG Sophie Scholl

Wir sind eine Gruppe von Sängerinnen und Sänger, die sich 2-mal im Jahr als Projektchor auf das besondere Erlebnis der Gregorianischen Gesänge einlassen.

Wir gestalten nach Abschluss einer Probenphase von 4-5 Wochen eine Gregorianik-Andacht, in der alle Sinne angesprochen werden.

Wir erleben dabei immer wieder wie sich die Stimmen in der Gruppe zu einer Einheit verschmelzen und den Sängern und Zuhörern das Gefühl von Ruhe und Harmonie geben.

Wir freuen uns über neue interessierte Sänger, die dieses Gefühl auch einmal erleben und mit uns teilen möchten.

Interessiert?
Dann bitte bei Martin Barth melden (Tel.: 0175 9340796, E-Mail: mbth63@googlemail.com)


Die geplante Gregorianik-Andacht in der Adventszeit 2020 wird nicht stattfinden.