Herzlich willkommen !

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Sophie Scholl entstand am 1. Dezember 2018 aus dem Zusammenschluss der beiden Gemeinden Offenbarungskirche und Rogatekirche.

Gospelchor beim Fusionsfest in der Rogatekirche
Bildrechte: KG Sophie Scholl

Das Thema für das erste gemeinsame Jahr 2019:
"Eine Gemeinde macht sich auf den Weg"

Am 20. Januar 2019 feierte die Gemeinde zusammen mit zahlreichen Gästen aus nah und fern in zwei Gottesdiensten in der Offenbarungskirche und der Rogatekirche den Zusammenschluss der beiden Gemeinden. Den Weg zwischen den beiden Kirchen legte die Festgesellschaft unter Posaunenklängen und Chorgesang zurück.

Barockmusik am 2. Februar

Ein Barock-Ensemble unter Leitung von Martin Barth gestaltet am Sonntag, 2. Februar musikalisch den Gottesdienst um 10 Uhr in der Offenbarungskirche und anschließend ab 11 Uhr den Kirchenkaffee Gemeindesaal. Aufgeführt werden Werke von Vivaldi, Pepusch, Telemann, Marcello u.a. Komponisten der Barockzeit.

Gedenkveranstaltung am 22. Februar

Zum Todestag von Hans und Sophie Scholl findet am Samstag, den 22. Februar um 19:30 Uhr in der Offenbarungskirche eine Gedenkveranstaltung statt.
Der Autor und Theologe Jakob Knab spricht über "Hans und Sophie - die große Erzählung einer Umkehr". Für die musikalische Gestaltung sorgt Barbara Wagner (Querflöte).