"Gottesdienst anders"

Einmal im Monat am Sonntagabend um 18 Uhr in der Rogatekirche

• zum Krafttanken für den Start in die neue Woche
• zur Sammlung, Stärkung und Besinnung
• zum Nachdenken über Worte, Bilder, Kunst, Gegenstände und Aktuelles
• zum Verweilen, Nachklingen lassen und Weiterdenken
• mit Klaviermusik und tlw. Instrumental- und Gesangssolist*innen

Viele schätzen es, nach dem Abendgottesdienst noch bei Brot, Wein und Wasser zusammenzubleiben, über das Thema des Gottesdienstes zu sprechen und sich auszutauschen.
Schweren Herzens haben wir uns im Team entschlossen, aufgrund der derzeitigen Corona-Lage bis auf weiteres auf das gemeinsame Zusammenbleiben bei Brot, Wein und Wasser nach dem Abendgottesdienst zu verzichten. Auch wenn es kein Ersatz ist, halten wir für Sie aber kleine Überraschungen nach dem Gottesdienst bereit.

Falls Sie Lust am Mitgestalten haben - hier gibt es weitere Informationen.


Die aktuelle Themenreihe heißt:

       Alles nur Märchen?!

  • 27.03. Schneewittchen
  • 24.04. Hans im Glück
  • 29.05. Die Bremer Stadtmusikanten
  • 26.06. Hase und Igel

Die Gottesdienste anders:

Die nächsten Termine:

Rückblick:

Von September bis Dezember 2021:

Von April bis Juli 2021 ging es um Lieder unseres Lebens:

Themenreihe von September bis Dezember 2020:
Biblische Frauenpower


Themenreihe von März bis Juli 2020:
Farben

 


Themengottesdienst vom 31. Mai 2020 (rot)

Brot, Wasser/Wein zu Hause
im Anschluss an den Abendgottesdienst am 31.05.2020

Aufgrund der Coronabeschränkungen konnte beim letzten Abendgottesdienst am 31.05.2020 kein Brot, Wasser/Wein im Anschluss in der Kirche stattfinden. Stattdessen gab es ein Tütchen zum Mitnehmen, sodass die Teilnehmenden zu Hause den Gottesdienst noch einmal Revue passieren lassen konnten. Ein paar von ihnen waren mutig und teilten ihre Gedanken mit uns. Auf dem Bild unten können Sie diese nachlesen.

Carolin Lochner und Daniela Gassen

Vergrößern durch Anklicken